Effiziente Reinigung

Das erste, was Sie tun sollten, ist, eine Bürste oder einen Staubsauger zu verwenden, um den Schmutz von Fensterrahmen, Fensterbänken und Flügeln zu entfernen.

Sie möchten nicht, dass Wasser und Reinigungsmittel in diesen Schmutz tropfen und sich damit vermischen. Planen Sie die Fensterreinigung nicht an einem heißen und sonnigen Tag. In diesem Fall trocknet das Reinigungsmittel an Ihren Fenstern, bevor Sie es abwischen können, und hinterlässt hässliche Streifen. Es ist am besten, auf einen wolkigen Tag zu warten.

Einige Leute benutzen warmes Wasser mit etwas Spülmittel. Andere mischen Wasser mit etwas weißem Essig und Spülmittel. Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie Ihre hausgemachten Fensterputzer machen können. Achten Sie darauf, Ihre Fenster nicht zu reiben, wenn Sie versuchen, sie zu reinigen. Das Reiben führt dazu, dass Schmutz herumfliegt und eine statische Aufladung an Ihren Fenstern zurückbleibt, die mehr Schmutz anzieht.

Verwenden Sie am besten eine Berliner Reinigungsfirma zum Fensterputzer und lassen Sie ihn seine Arbeit machen.

Sprühen Sie zunächst Ihre Fensterreinigungslösung auf die Fenster und wischen Sie sie vorsichtig mit einem weichen Mikrofasertuch ab. Mikrofasertücher saugen Wasser auf, ohne dass Fusseln zurückbleiben. Sie können eine Rakel verwenden, um Ihre Fenster sauber zu wischen. Beginnen Sie oben links in jedem Fenster und gehen Sie in einem umgekehrten S-Muster nach unten. Wischen Sie das Rakelblatt häufig mit einem Mikrofasertuch oder einem fusselfreien Lappen ab. Einige Leute behaupten, dass Zeitungen perfekt sind, um Fenster nach dem Reinigen zu trocknen, aber die Wahrheit ist, dass dieser Tipp nicht sehr effektiv ist. Verwenden Sie am besten ein Mikrofasertuch, um Ihre Fenster zu trocknen. Papierhandtücher hinterlassen wahrscheinlich viel Fussel auf Ihren Fenstern, und das möchten Sie vermeiden. Wenn Sie wirklich Papiertücher zum Trocknen Ihrer Fenster verwenden möchten, verwenden Sie unbedingt harte Papiertücher. Befindet sich Schmutz in Ihren Fensterspuren, können Sie ihn mit einer Mischung aus Essig und Backpulver entfernen. Lassen Sie diese Zutaten einwirken und wischen Sie dann alles mit einem Tuch oder einem Schwamm ab. 10. Schließlich können Sie Spinnennetze oder Unschärfen auf Ihren Fensterscheiben einfach mit einer Fusselrolle vorsichtig entfernen.

Kommentare deaktiviert für Effiziente Reinigung

Filed under Wohnung

Comments are closed.